Volksbanken Raiffeisenbanken

1 Million Bäume für den Klimaschutz

Mit dem Projekt „Wurzeln“ setzen wir uns für eine an den Klimawandel angepasste Wiederbewaldung deutscher Wälder ein.

Das Ziel unseres Projektes „Wurzeln“: den Wald als CO2-Speicher erhalten und für zukünftige Generationen bewahren. Zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) kommen wir dem Ziel, in den Regionen unserer bundesweit fast 700 Banken eine Million Bäume zu pflanzen, immer näher. Im Rahmen des Baumpflanzprojektes „Wurzeln“ wurden bereits 930.000 Setzlinge von Volksbanken Raiffeisenbanken finanziert. Begleitet wird das Projekt von zahlreichen Baumpflanzaktionen und Waldführungen. Mehr als 180.000 weitere gepflanzte Setzlinge kamen im Rahmen vieler lokaler Waldprojekte verschiedener Mitgliedsbanken hinzu. Damit wurde das selbst gesteckte Ziel von einer Million Bäumen bis zum Frühjahr 2024 im Rahmen der Klima-Initiative „Morgen kann kommen“ bereits übertroffen.

 

 

 

Der Wald braucht uns

In den nächsten Jahrzehnten wird jeder zweite Wald in Deutschland vom Klimawandel betroffen sein. Schon jetzt sind knapp 500.000 Hektar Wald so geschädigt1, dass sie aufgeforstet werden müssen. Gleichzeitig übernimmt der deutsche Wald in puncto Klimaschutz eine wichtige Aufgabe: Er speichert pro Jahr rund 52,5 Millionen Tonnen CO22, die andernfalls in die Atmosphäre gelangen und den Klimawandel weiter antreiben würden. Der Schutz des Waldes ist also nicht nur dringend nötig, er ist auch ein hocheffektives Mittel, um nationale und internationale Klimaschutzziele zu erreichen.

Unser Partner: die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Ein Projekt wie dieses wäre nicht möglich ohne engagierte Partner. Deshalb ist es uns eine Freude, für das Projekt „Wurzeln“ die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. (SDW) und ihre 15 Landesverbände an unserer Seite zu wissen. Die Expertinnen und Experten der SDW übernehmen die Bewertung, Auswahl und Zuordnung der aufzuforstenden Waldflächen. Außerdem begleiten sie die Baumpflanzaktionen fachlich.

 

„Wir von der Schutzgemeinschaft möchten die Gesellschaft für die Bedeutung und den Nutzen des Waldes sensibilisieren. Seine Funktion als CO2-Speicher und die Tragweite der Wiederaufforstung sind natürlich wichtige Themen, wenn es um den Schutz des Klimas geht. Aber der Wald ist noch so viel mehr! Und das möchten wir durch alle Altersgruppen hindurch vermitteln. Die Klima-Initiative ,Morgen kann kommen‘ setzt genau an diesen Eckpfeilern an. Wir freuen uns sehr, als Partner unsere Fachexpertise einbringen zu dürfen.“
[Christoph Rullmann, Bundesgeschäftsführer der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Bundesverband e. V.]

Wenn sie nicht gerade für uns Bäume pflanzt, ist die SDW unter anderem in der Jugendarbeit aktiv, setzt umweltbezogene Projekte um und informiert die Öffentlichkeit über drängende Fragen rund um den Wald.

Mehr über die SDW erfahren: https://www.sdw.de/

Unser Meilenstein auf einen Blick

Gemeinsam mit unseren Mitgliedsbanken möchten wir in den kommenden Jahren einiges erreichen. Konkret haben wir bisher Folgendes vollbracht:

930.000 Setzlinge

Stand April 2024 wurden 930.000 Bäume von uns und unseren Mitgliedsbanken im Projekt „Wurzeln“ finanziert.

 

Über 1 Million Bäume

Mit den mehr als 180.000 Setzlingen aus weiteren lokalen Waldprojekten der Banken haben wir unser Ziel, eine Million Bäume in ganz Deutschland zu pflanzen, bereits übertroffen.

 

Klimaschutz ist Teamwork

Genau wie unsere Klima-Initiative „Morgen kann kommen“, so lebt auch das Projekt „Wurzeln“ vom gemeinschaftlichen Engagement unserer Banken. Jede Bank kann die Aufforstung in ihrer Region aktiv unterstützen und so zum Gesamtziel des Projektes beitragen. Wie? Indem die Banken auf einer digitalen Plattform Forstpflanzen „fördern“, die dann im Rahmen des deutschlandweiten Projektes eingepflanzt werden. Dabei können sie auch selbst aktiv mitwirken und die Setzlinge in den Boden bringen oder im Rahmen von Waldführungen den Wald – seine Funktionen und seinen Wert – noch stärker ins Bewusstsein der Bevölkerung rücken.

Wollen Sie auch mitmachen und unsere Klima-Initiative unterstützen?

Sie besitzen eine Waldfläche und suchen nach einem Partner für die Wiederaufforstung? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Hier registrieren

Vorschau der Übersichtskarte aller Projekte
Icon Marker

Kartenansicht aller Projekte öffnen