Volksbanken Raiffeisenbanken

Vogelfutterhaus sowie Bienenhaus als Weltspartaggeschenke aus den Jahren 2019 & 2020

07.06.2022 | Sonstige Projekte

Das Geschenk im Zuge der Weltsparwoche war 2019 ein Vogelfutterhaus, welches den kleinen fleißigen Sparer*innen der Region die Schutzbedürftigkeit unserer Heimat verdeutlichen soll. In ihrem persönlichen Umfeld konnten die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern einen geeigneten Platz finden. Das Vogelfutterhaus soll zu einer bewussten Wahrnehmung und einem bewussten Umgang mit der Natur und Tieren beitragen. Nur so können Lebensräume nachhaltig erhalten werden. 

2020 gab es ein Bienenhaus als Geschenk, welches vom Integrationsdienst der Heinrich Kimmle Stiftung in Pirmasens (Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen) handgefertigt wurde. Die Kinder durften auch hier wieder zusammen mit Ihren Eltern einen Platz zum aufstellen finden. In unzähligen Gärten der Kinder ist zu beobachten, dass im zweiten und dritten Jahr in Folge bereits Leben eingezogen ist.

Förderung der Lebensräume für Vögel und Insekten im Zuge der Weltsparwoche und Sensibilisierung der Kinder für nachhaltige Themen und den Umgang mit der Natur.

  • Integrationsdienst der Heinrich Kimmle Stiftung in Pirmasens
  • VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG
  • sowie Einbindung des Nabu in der Weltsparwoche selbst, die sich und ihre Organisation vorgestellt haben

VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG