Volksbanken Raiffeisenbanken

VReG-Blühwiesen

12.09.2022 | Sonstige Projekte

Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und eine Vielzahl anderer Insekten sind unersetzlich. Als Blütenbestäuber sorgen sie für die Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Doch wo finden diese Insekten heute noch ihre Nahrung? Um Insekten einen neuen Lebensraum zu geben und die Artenvielfalt zu erhalten, haben wir gemeinsam mit zwei Mitgliedern unseres Regionalboards Landwirtschaft insgesamt 3 Hektar „VReG-Blühwiesen" in unseren Regionen angelegt. Eine sehr wertvolle Initiative, um Bienen, Hummeln oder anderen Insekten eine Nahrungsquelle zu bieten. Die VReG-Blühwiesen bieten nicht nur den Bienen ein buntes Buffet, sondern auch den Dorfbewohnern, Spaziergängern und Radfahrern einen schönen Moment.

VReG erfüllt auch auf diese Art den Traum vom Eigenheim!

Als Regionalbank ist es uns eine Herzensangelegenheit gemeinsam mit den Menschen vor Ort zu handeln und unsere Region lebens- und liebenswert zu machen. Daher unterstützt die VReG die Anpflanzung von Blühwiesen zur Schaffung von Lebensraum für Insekten aller Art, insbesondere Bienen.

Zwei Kunden (Landwirte) sowie Mitglieder unseres Regionalboards Landwirtschaft

VReG