Volksbanken Raiffeisenbanken

Sozialprojekt Garten³

12.05.2022 | Garten³

Hoch, höher, Hochbeet!
Bewusstsein für gesunde Ernährung schaffen  

Das Sozialprojekt Garten³ wurde im Juni 2021 mit dem Deutschen Demografie Preis 2021 in der Rubrik „Nachhaltigkeit, ernst genommen!“ mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Kinder lernen im Kleinen, wie die Natur „funktioniert“. Das Projekt stellt das aus ökologischer Sicht relevante Thema Landwirtschaft in den Mittelpunkt, so die Begründung der Fachjury, die den Preis verliehen hat. Die Themen regionale Ernährung sowie Artenvielfalt bzw. Insektensterben gewinnen seit Jahren kontinuierlich an Bedeutung. Wir sind stolz darauf, dass wir seit 2019 bereits 105 Hochbeete und 38 Insektenhotels an Kindergärten und Schulen in unserem Geschäftsgebiet ausliefern konnten. Die Hochbeete und auch Insektenhotels wurden mit passendem Zubehör wie Erde bei den Hochbeeten und passenden Samenpackungen ausgeliefert. Wir unterstützen dieses sinnvolle, landesweite Projekt sehr gerne, da es neben den reinen Bildungsthemen zusätzlich Werte wie Verantwortung und nachhaltiges Handeln vermittelt. Diese Werte sind auch das Fundament unserer Genossenschaftsbank.

Ziel der Aktion ist es, bei Kindern frühzeitig ein Bewusstsein für gesunde Ernährung und regionale Produkte zu schaffen und zu fördern. Lebensmittel sollen erlebbar werden, indem die Kinder dem Gemüse beim Wachsen und Gedeihen zusehen und durch die Pflege auch aktiv begleiten können.

Garten³ wird mit den Mitteln aus dem VR-Gewinnsparen unterstützt.

Volksbank Friedrichshafen-Tettnang